CeTePox® – Epoxidharze
NameCharakteristikViskosität ca. [mPas] ⁵⁾Epoxid-Äquivalent-gewicht ca. [g/Eq]Epoxid-Wert ca. [Eq/100 g]Gardner- Farbzahl ISO 4630Eigenschaften und Einsatzgebiete
100 RUnmodifiziertes Bisphenol-A-Flüssigharz15.000 (23 °C) 11.000 (25 °C)1860,53< 0,5Standard A-Harz Type, geringe Kristallisationstendenz; universeller Einsatz in amin-härtenden, lösemittelfreien EP-Systemen
182 RReaktivverdünntes Bisphenol-A-Flüssigharz800 (25 °C)1700,59n.a.niedrigviskos; für lösemittelfreie Beschichtungen, Laminier- und Gießharzsysteme; geeignet für Lebensmittelkontakt-Anwendungen
200 RUnmodifiziertes Bisphenol-F-Flüssigharz4.000 (25 °C)1700,59max. 1Standard F-Harz Type; universeller Einsatz in amin-härtenden, lösemittelfreien EP-Systemen
212 RUnmodifiziertes Bisphenol-A/ Bisphenol-F-Flüssigharz10.500 (23 °C)1810,55< 2Standard A/F-Harz -Mischung, kristallisationsfrei; universell einsetzbar
220 RBeschleunigtes Bisphenol-A/ Bisphenol-F-Flüssigharz5.000 (25 °C)1950,51< 2mittelviskos, kristallisationsfrei; zur Beschleunigung der Härtungscharakteristik
232 RReaktivverdünntes Bisphenol-A/ Bisphenol-F-Flüssigharz485 (25 °C)1910,52< 2sehr niedrigviskos, kristallisationsfrei; für lösemittelfreie Lack- u. Beschichtungssysteme
245 RReaktivverdünntes Bisphenol-A/ Bisphenol-F-Flüssigharz920 (23 °C)1930,52< 2niedrigviskos, kristallisationsfrei; für lösemittelfreie Lack- u. Beschichtungssysteme
252 RReaktivverdünntes Bisphenol-A/ Bisphenol-F-Flüssigharz750 (25 °C)1750,57< 2niedrigviskos, kristallisationsfrei; geringe Vergilbungsneigung; für lösemittelfreie Lack- u. Beschichtungssysteme, Gieß- u. Laminierharze
260 RReaktivverdünntes Bisphenol-A/ Bisphenol-F-Flüssigharz1.050 (25 °C)1700,59< 2niedrigviskos, kristallisationsfrei; geringe Vergilbungsneigung; für KTW-konforme lösemittelfreie Beschichtungen, Gieß- u. Laminierharzsysteme
293 RReaktivverdünntes Bisphenol-A/ Bisphenol-F-Flüssigharz700 (25 °C)1940,52< 2Spezial-Harz für Bauanwendungen mit verbesserten Viskositätsprofil bei niedrigeren Temperaturen
550 RHydriertes Bisphenol-A-Flüssigharz2.500 (25 °C)2200,45max. 0,5cycloaliphatisches, niedrigviskoses Epoxidharz mit sehr geringen Vergilbungstendenzen; für dekorative Anwendungen
VP 1795-9 RReaktivverdünntes Bisphenol-A-Epoxidharz1.050 (23 °C)2050,49n.a.niedrigviskos, CMR-frei, hervorragende Benetzungseigenschaften; für Grundierungen und hochgefüllte EP-Systemanwendungen
VP 1912-4 RReaktivverdünnter glycidylierter Novolak7.250 (25 °C)1720,58< 2mittelviskos, für Anwendungen mit Fokus auf hoch chemikalienbeständige Eigenschaften
VP 1922-1 RReaktivverdünntes Bisphenol-A-Epoxidharz300 (25 °C)1600,63< 2sehr niedrigviskos; für lösemittelfreie Injektionssystem-Anwendungen geeignet
153 RReaktivverdünntes Bisphenol-A-Flüssigharz 1.000 (25°C)1840,54< 2niedrigviskos; mit guter Chemikalienbeständigkeit; für lösemittelfreie Beschichtungen, Laminier- und Gießharzsysteme
620 RModifiziertes Bisphenol-A-Flüssigharz12.000 (25°C)4300,23< 2Flexibilisiertes Spezial-Harz, kristallisationsfrei; mit guter Chemikalienbeständigkeit und hoher Zähelastizität
621 RReaktivverdünntes Bisphenol-A-Flüssigharz4.000 (25°C)2600,38< 2reaktiv-verdünnte Variante von CeTePox® 620 R
5) DIN EN ISO 3219