Wasserverdünnbare CetePox® & Epotec® – Epoxidharz Bindemittel

CetePox® & Epotec® – Härter

 

NameCharakteristikViskosität DIN EN ISO 3219 25°C ca. [Pas]empfohlene Härtermenge [g] ²⁾H-Aktiv-Equivalent- gewicht in Lieferform [g/Eq.]Gardner- Farbzahl ISO 4630Topfzeit [min] ¹⁾Eigenschaften und Einsatzgebiete
CeTePox® 1921 HModifiziertes Polyamidoamin, 50 % in Wasser18100210max. 12120⁴⁾wasserverdünnbarer Härter; für wasserverdünnbare Grund- u. Decklacke
CeTePox® 2315 HWasserverdünnbares cycloaliphatisches Polyamin, 80 % in Wasser1875145< 645³⁾Vielseitig einsetzbarer Härter für wasserverdünnbare Grundierungen, Deck- und Industrielacke, Korrosionsschutzanwendungen
CeTePox® 2419 HWasserverdünnbares modifiziertes cycloaliphatisches Polyamin, 70 % in Wasser14,5105214< 6120⁴⁾wasserverdünnbare Grund- und Decklacke, Mörtel, mit Anzeige des Endes der Topfzeit
Epotec® THW 4506Modifiziertes Epoxid-Amin-Addukt, 60 % in Wasser3115230890⁴⁾Epoxidharzmodifizierte Zementmörtel (ECC) und Spachtel. Feuchtigkeitsschutzsysteme
Epotec® THW 4508Modifiziertes hochmolekulares Epoxid-Amin-Addukt, 70 % in Wasser301002001245⁴⁾Hochwertige Grundierungen, Decklacke für Beton, Metallschutz und OEM
Epotec® THW 4509Hochmolekulare Epoxid-Amin-Addukt Emulsion, 55 % in Wasser7,5150300Emulsion (n.a.)90⁴⁾Decklacke, Deckbeschichtungen mit höhere Schichtdickenanforderungen
Epotec® THW 4510Modifiziertes hochmolekulares Epoxid-Amin-Addukt, 60 % in Wasser22,520⁵⁾227max. 6300⁵⁾Hochwertige Grundierungen mit CeTePox® 484 R Decklacke für Beton, Metallschutz und OEM

1) 100 ml Mischung (isol. Gefäß) ,50 % Mischungsfestkörper

2) mit CeTePox® 245 R

3) kein sichtbarer Viskositätsanstieg

4) sichtbarer Viskositätsanstieg mit CeTePox® 245 R, Mischungsfestkörper 50 Gew.-%

5) mit CeTePox® 484 R